Langeweile Ade

Getreu unserem Motto "Gemeinsam mehr erleben" finden sie in unserem Programm eine vielfältige Auswahl unterschiedlichster Freizeitaktivitäten. Ob gesellig, aktiv oder kulturell: Sicherlich ist auch für Ihren Geschmack etwas Passendes dabei!

Werfen Sie gleich einen Blick in unser Programm. Wir freuen uns, sie bald persönlich bei einer unserer Aktivitäten begrüßen zu dürfen! 

Hier finden sie die Programme unseres Ü50- und Ü30-Clubs:

   

Stadtspaziergang durch Haidhausen

So, 21.01.2018
Haidhausen, das Dorf das einst vor den Toren der Stadt München lag, war früher die Heimat armer Leute, die in kleinen Herbergshäusern "An der Kreppe" wohnten, denn sie konnten sich das teure Bürgerrecht für München nicht kaufen. Es waren in erster Linie Handwerker mit ihren Familien, die dort in für uns heute unvorstellbar armen Verhältnissen leben mussten.

Und noch bis in die siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts galt Haidhausen als Glasscherbenviertel für die sozial Schwachen, dann entdeckten die Studenten die Gegend. Bald wurde sie auch von der Stadt zum Sanierungsgebiet erklärt - und aus dem ehemaligen Arbeiterviertel wurde eine der beliebtesten Wohngegenden im Zentrum Münchens. Heute ist Haidhausen vor allem schön. Der Mix aus Urbanität und dörflichem Charme zieht junge Familien magisch an. Zahlreiche Kneipen und Bars haben dem Viertel den Spitznamen "zweites Schwabing" eingebracht. Der Gasteig, in dem unter anderem die Münchner Philharmoniker ihren Sitz haben, hat sich zu einem der kulturellen Zentren der Stadt entwickelt. Die Isarnähe und die vielen kleinen Plätze sorgen dafür, dass auch die Erholung in Haidhausen nicht zu kurz kommt.
... mehr

APASSIONATA presents EQUILA im Showpalast München

Mi, 24.01.2018
"Eine Show, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat!" (TZ)
Eine magische Begegnung in fantastischer Kulisse: EQILA feiert Weltpremiere. Ein Live-Erlebnis mit besonderer Faszination.
Der Showpalast steht für die große Freundschaft zwischen Mensch und Pferd. Das eindrucksvolle Theater wurde eigens für EQUILA errichtet. Damit baut APASSIONATA auf den großen Tournee-Erfolgen auf und erschafft dank modernster Technik einen weltweit einzigartigen Erlebnisraum, der das Publikum in die magische Welt von EQUILA eintauchen lässt. ... mehr

Exotische Küchen: Heute Afghanistan

Sa, 27.01.2018
Bamyan oder Bamiyan – das ist das Tal in Afghanistan, in dem sich die berühmten großen Buddhastatuen bis zu ihrer Zerstörung von knapp 10 Jahren befanden. Ein großes Foto davon ist auf der Rückwand im Lokal zu sehen. Auch sonst bietet das Lokal optisch einiges: Dunkelrote Wände, auf die orientalische Messinglampen goldene Muster zaubern, sowie Stühle und Tische aus dunklem Holz mit Einlegearbeiten.
Wir sind aber wegen des Essens gekommen: Hühnchen und Lamm gibt es traditionell im Orient. Dazu Reis, fein gewürzt mit Safran, Orangenschalen, Pistazien und Mandeln oder Rosinen. Ein Mango-Lassi dazu und zum Schluss eine Nachspeise, süß und verführerisch, runden das Ess-Vergnügen ab.
... mehr

Gabriele Münter-Ausstellung im Lenbachhaus

Mi, 31.01.2018
Das Lenbachhaus zeigt nun die umfassendste Ausstellung zum Werk Gabriele Münters seit 25 Jahren. Erstmals wird ihr malerisches Werk aus allen Lebens- und Schaffensphasen präsentiert. Gabriele Münter (1877-1962) war eine Malerin des Expressionismus. Sie war Mitglied der Neuen Künstlervereinigung München und später eng mit dem Blauen Reiter verbunden.
... mehr

Jour Fixe - Frühstück im Café Münchner Freiheit am Rotkreuzplatz

So, 04.02.2018
Unser geselliger Stammtisch ist eine gute Gelegenheit, die netten Leute unseres Clubs 66Plus München zu treffen und kennen zu lernen.
Wir besprechen die Aktionen der nächsten Wochen und wir nehmen Anmeldungen entgegen. Es können die Programme abgeholt werden und wir informieren über Änderungen oder kurzfristig geplante Aktionen (zum Beispiel zum Wunschtermin).
Selbstverständlich bleibt dabei noch genug Zeit für ein Frühstück oder eine gemütliche Brotzeit.

Damit möchten wir all denen entgegen kommen, die kein Internet haben oder bei denen die Maschine gerade „spinnt“ - was ja vorkommen soll - oder die einen direkten Kontakt lieber mögen. ... mehr

GUT HOLZ - Schwungvoller Kegelnachmittag im POGNER'S

Mi, 07.02.2018
Eine Riesengaudi haben wir jedesmal an unserem Kegelnachmittag. Es geht gar nicht so sehr um die sportliche Leistung, sondern um den Spaß beim gemeinsamen Spiel. Der Aktionsleiter kennt eine Menge Kegelspiele und gestaltet diesen schwungvollen Nachmittag. Den haben wir einmal im Monat im Programm, und zwar in der Regel jeden zweiten Mittwoch. ... mehr

Wildfütterung am Spitzingsee

So, 11.02.2018
Wie schon in den vergangenen Jahren werden wir auch heuer wieder mit der Pferdekutsche vom Spitzingsee aus zur Wildfütterung fahren. Aus unmittelbarer Nähe können wir die Hirsche bei der Fütterung beobachten. Ein Naturerlebnis der besonderen Art! ... mehr

Aschermittwoch Fischessen in der Harlachinger Einkehr

Mi, 14.02.2018
"Harlachinger Einkehr Biergerechtsame seit 1858" - dieser etwas merkwürdige Beiname bezeichnete im 19. Jahrhundert die Art von Wirtschaften, in denen eine Brauerei ihr Bier selbst ausschenkte. Die Traditionsgaststätte wurde 2007 neu renoviert und verfügt nun über eine Wirtsstube, eine Zirbelstube und einen Festsaal. Die Harlachinger Einkehr ist für alle, die bayerische Wirtshauskultur und solide bayerische Küche schätzen, das Richtige.
Hier erwartet uns am Aschermittwoch das traditionelle Fischessen, aber auch einfachere Gerichte. ... mehr

Spaziergang im Denninger Anger, danach Hamburger beim "Hans im Glück"

Sa, 17.02.2018
Anfang der 1960er Jahre wurde in Bogenhausen mit dem Ausbau einer Parkanlage in Richtung Osten begonnen. In den nächsten Jahrzehnten wurden weitere Abschnitte ausgebaut bis hin
zur S-Bahnstrecke bei Daglfing. Die Parkanlage bildet eine wichtige Schneise für die Frischluftzufuhr Münchens und wurde in den 90er Jahren mal als schönste Parkanlage Bayerns ausgezeichnet ... mehr

Kinonachmittag - schon beinahe eine Tradition

Mi, 21.02.2018
Ein Kinonachmittag gehört inzwischen schon zu unserem Standard.
Sobald feststeht, welche Filme gespielt werden, suchen wir einen spannenden aus. Dies wird dann rechtzeitig bekannt gegeben. ... mehr

Klassik Pur - Matinee im Prinzregententheater

So, 25.02.2018
Das Team 66Plus freut sich sehr über eine neue Kollegin: Uschi Schwab wird sich in Zukunft um anspruchsvolle Klassik kümmern, ein Bereich, der bei uns bisher immer etwas zu kurz gekommen ist.
Ihren Einstand gibt sie mit einer Matinee im Prinzregententheater. ... mehr

Historisches Schuhmuseum in Landsberg

Mi, 28.02.2018
Seit fast 400 Jahren befindet sich das Schuhhaus Pflanz in Familienbesitz und ist damit eines der ältesten in Deutschland. 1995 hat dann Heinrich Pflanz im 1.Stock seines Geschäftes ein historisches Schuhmuseum eingerichtet.
In seiner Sammlung zeigt er Schuhmode aus 8 Jahrhunderten, Trachtenschuhe aus aller Welt, Schnabelschuhe aus dem Orient, chinesische Gin-lin Schuhe für gebundene Damenfüße und Schuhe aus allen möglichen Materialien.
Außerdem besitzt er Schuhe von prominenten Persönlichkeiten wie König Ludwig II, Kaiserin Elisabeth von Österreich, Politikern, Schauspielern und Sportlern.
Seine Schuhlöffelsammlung ist im Guinnessbuch der Rekorde als größte der Welt eingetragen.
... mehr

Jour Fixe - offener Treff

So, 04.03.2018
Unser „Jour Fixe“ ist ein offener Treff. In der Regel ist das am ersten Sonntag im Monat,
zu einem zweiten Frühstück oder einem kleinen Mittagessen.
Unsere Ansprechpartnerin steht für Rückfragen zu unseren Aktivitäten zur Verfügung und nimmt An-meldungen entgegen. Selbstverständlich bleibt dabei noch genug Zeit zum gemütlichen Klatsch und Tratsch.
... mehr

Winterprogramm 2018 im Zirkus Krone

Mi, 07.03.2018
„Manege frei“ für artistische Superlative, traumhafte Tierdressuren und lustige Clownereien - diesmal mit einem weinenden Auge. Die drei Winterprogramme des Circus Krone im Stammhaus erinnern an die verstorbene Circus-Chefin Christel Sembach-Krone. ... mehr

Weinmesse im Zenith

Sa, 10.03.2018
Es ist wieder soweit – die 12. Weinmesse München öffnet ihre Türen im Zenith.
Zahlreiche Aussteller präsentieren wieder ein gigantisches Angebot an Weinen aus allen wichtigen Anbauregionen, Delikatessen und passenden Spirituosen. ... mehr

GUT HOLZ - Schwungvoller Kegelnachmittag im POGNER'S

Mi, 14.03.2018
Eine Riesengaudi haben wir jedesmal an unserem Kegelnachmittag. Es geht gar nicht so sehr um die sportliche Leistung, sondern um den Spaß beim gemeinsamen Spiel. Der Aktionsleiter kennt eine Menge Kegelspiele und gestaltet diesen schwungvollen Nachmittag. Den haben wir einmal im Monat im Programm, und zwar in der Regel jeden zweiten Mittwoch. ... mehr

Paul Klee in der Pinakothek der Moderne

So, 18.03.2018
„Konstruktion des Geheimnisses“ ist die Überschrift über die erste große Sonderausstellung zum Werk von Paul Klee in der Pinakothek der Moderne. Sie zeigt den umfangreichen Münchner Bestand zu-sammen mit über 120 Leihgaben aus bedeutenden Klee-Sammlungen in Europa, den Vereinigten Staaten und Japan. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die 1920er- Jahre seiner Zeit am Bauhaus.
Die Ausstellung zeigt die ungebrochene Aktualität von Klees Werk, das sich den existentiellen Konflik-ten des modernen Menschen widmet.


... mehr

Speisen in der Brasserie „RUE DES HALLES“

Mi, 21.03.2018
Das älteste französische Lokal Münchens soll es sein. Benannt ist es jedenfalls nach den berühmten Pariser Markthallen, die inzwischen leider auch nicht mehr existieren.


... mehr

Durch die Aubinger Lohe

So, 25.03.2018
Offiziell hat der Frühling schon begonnen.

..... das Eis ist geschwommen,
die Blümlein sind gekommen
und grün wird der Wald .....

Mal sehen, ob das in dem idyllischen Landschaftsschutzgebiet der Aubinger Lohe zutrifft.
Das Waldgebiet mit vielen Lichtungen ist durchzogen von Bächen und kleinen Weihern.
Zur Eiszeit war der Höhenrücken als kleine Insel über das Gletscherschmelzwasser im Würmtal erhoben. Heute ist die Aubinger Lohe mit nur 25 Metern Erhöhung der einzige Höhenzug im Münchner Westen.
... mehr

Die prächtigen Osterbrunnen in der fränkischen Schweiz

Do, 29.03.2018
Aus der fränkischen Schweiz stammt der Brauch, vor Ostern die öffentlichen Dorfbrunnen mit bunten, kunstvoll bemalten Ostereiern, Blumen und kreativ Gebasteltem zu schmücken. Bei den größten Brunnen kann die Gesamtzahl der Eier über 15 000 betragen. Meist erinnert die Anordnung der Eier an eine Krone und dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. So versuchen sich die Gemeinden gegenseitig zu übertrumpfen. Mal sehen welcher Brunnen unser Favorit ist.

... mehr

Ostermontagsbrunch

Mo, 02.04.2018
Unser traditioneller Ostermontags-Brunch findet heute in Grünwald statt. Hinweis: Feines Landhaus-Ambiente mit dunkler Holzvertäfelung erwartet uns im Gasthof "Eierwiese". Zwischen 10:00 Uhr und 12:30 Uhr lassen wir uns mit einem opulenten Buffet verwöhnen. Unsere Plätze sind reserviert, wer also etwas später kommen möchte, kann dies problemlos tun!


... mehr

Die Schatzkammer der Residenz

Mi, 04.04.2018
Dass wir heute über 1200 Einzelstücke an Juwelen und Goldschmiedewerken, Email-, Kristall- und Elfenbeinarbeiten in der Münchner Residenz bestaunen können, verdanken wir der jahrhundertelangen Sammelleidenschaft der bayerischen Herrscher und vor allem Herzog Albrecht V, der diese Stücke 1565 zu einem unveräußerlichen Schatzfonds vereinigt hat. Im frühen 19. Jahrhundert kamen dann noch die Kroninsignien des neu geschaffenen Königreiches hinzu. All das sowie eine Vielzahl von liturgischen Gegenständen befinden sich in der Münchner Schatzkammer. ... mehr

Jour Fixe - offener Treff

So, 08.04.2018
Unser „Jour Fixe“ ist ein offener Treff. In der Regel ist das am ersten Sonntag im Monat,
zu einem zweiten Frühstück oder einem kleinen Mittagessen.
Unsere Ansprechpartnerin steht für Rückfragen zu unseren Aktivitäten zur Verfügung und nimmt An-meldungen entgegen. Selbstverständlich bleibt dabei noch genug Zeit zum gemütlichen Klatsch und Tratsch.
... mehr

GUT HOLZ - Schwungvoller Kegelnachmittag im POGNER'S

Mi, 11.04.2018
Eine Riesengaudi haben wir jedesmal an unserem Kegelnachmittag. Es geht gar nicht so sehr um die sportliche Leistung, sondern um den Spaß beim gemeinsamen Spiel. Der Aktionsleiter kennt eine Menge Kegelspiele und gestaltet diesen schwungvollen Nachmittag. Den haben wir einmal im Monat im Programm, und zwar in der Regel jeden zweiten Mittwoch. ... mehr

Gartenmesse in Schloss Blutenburg

So, 15.04.2018
„München blüht“ ist das Motto der Gartenmesse 2018.

Das ehemalige Jagdschloss Blutenburg bildet den Rahmen für die diesjährige Präsentation bunter, farbenprächtiger Floristik. Wo sonst sollte sich das abspielen, wenn nicht in diesem Schloss, dessen Name ursprünglich nicht von „Blut“ sondern von Blüten herrührt, das also eigentlich eine „Blütenburg“ war.

Wir sind zum Mittagessen im Schloss und besichtigen dann die Ausstellung. Zu einem Spaziergang lädt auch der weitläufige Park ein.

... mehr

DER WATZMANN RUFT im Deutschen Theater

Mi, 18.04.2018
Es war zu erwarten: Das Kultstück „Der Watzmann ruft“ kommt zurück.
Das nicht ganz ernst gemeinte Alpen-Rock-Musical – ein „Rustikal“ -, ist wohl in einer bierseligen Stunde in den 70er Jahren den Köpfen von Wolfgang Ambros, Manfred Tauchen und Joesi Prokopetz entsprungen. Es parodiert Luis-Trenker-Filme genauso wie alle Wildbach-Heimatfilme der 60er Jahre.
Es geht um die schauerliche Geschichte des „Schicksalsbergs“, der den „Bua“ ruft. Aufgestachelt von der verführerischen „Gailtalerin“ (gespielt von Klaus Eberhartinger von der EAV) erklimmt dieser in einer Gewitternacht den Berg ... und es kommt wie es kommen muss, der „Bua der fallt, der fallt“.
Der Tiroler Zungenschlag der Texte, zusammen mit einem spritzigem Rock- und Alpin-Folklore-Mix, ergeben einen höllischen Spaß.
... mehr

Auf dem Jakobsweg von Benediktbeuren zum Kochelsee

So, 22.04.2018
Es ist ja fast schon Tradition, dass wir im April ein Teilstück eines Jakobsweges gehen.
In diesem Jahr starten wir unsere Wanderung am Zielpunkt des letzten Jahres, nämlich in Benediktbeuren.

Auf ebenen Wegen wandern wir entlang der Loisach durch das Moor immer mit Blick auf den Herzogstand und Heimgarten, die malerisch hinter dem Kochelsee liegen.

... mehr

Kurzvariante: der Jakobsweg am Kochelsee

So, 22.04.2018
Wem die Wanderung von Benediktbeuren zum Kochelsee zu weit und lange ist, fährt mit der Bahn bis nach Kochel am See. Dort spazieren wir gemütlich durch den Ort und entlang des Sees. ... mehr

Kinonachmittag - schon beinahe eine Tradition

Mi, 25.04.2018
Ein Kinonachmittag gehört inzwischen schon zu unserem Standard.
Sobald feststeht, welche Filme gespielt werden, suchen wir einen spannenden aus. Dies wird dann rechtzeitig bekannt gegeben. ... mehr

Exotische Küchen - Heute Mexico

So, 29.04.2018
VIVA ZAPATA
Authentische meikanische Küche erwartet uns hier.
Enchiladas und Chili con Carne stehen auf der Speisekarte, aber auch andere traditionellen Gerichte. Probieren wir‘s aus…..

... mehr

Impressum Datenschutz